*
logo
blockHeaderEditIcon
menu
blockHeaderEditIcon

Nager

Informationen - Nager
blockHeaderEditIcon

Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten!

Sie sind klein, ruhig und günstig.

Das stimmt. Doch auch diese Tiere haben Bedürfnisse. Sie brauchen Platz, Bewegung und Betreuung. Und sie werden bis zu 10 Jahre alt. 
Tipps Nager
blockHeaderEditIcon

Tipps und Informationen zu verschiedenen Themen für Nager

Kaninchen

Sie sind sehr intelligent - und eigentlich immer auf der Suche nach Futter! Obwohl sie in Gruppen leben, sind Einzeltiere nicht in eine bestehende Gemeinschaft integrierbar.

Hier ein paar wesentliche Merkmale:
  • Lebensform: Gruppe
  • Lebenserwartung: 5 bis 8 Jahre
  • Tagesrhythmus: dämmerungsaktiv
  • Nahrung: Rohfasern (Heu, Gras, Kräuter, Rinde), keine Körner
  • Einzugsgebiet: ca. 1-5 ha!
  • Verhalten: Fluchttiere, erstarren bei Angst
  • Zähne: nachwachsend (Fehlstellungen verursachen permanent Kosten)
Die normalen Käfige entsprechen den Tierschutznormen, aber nicht den Bedürfnissen der Tiere. Haus-Kaninchen brauchen deshalb täglich mindestens zwei Stunden Freilauf in der Wohnung.

Lektüre: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für Kaninchen (Ruth Morgenegg)

Meerschweinchen

Genügend Verstecke! Das wünschen sich Meerschweinchen. Sie legen Trampelpfade an und verkriechen sich fürs Leben gern. Ein Innengehege muss mindestens 1,5 x 0.7 m gross sein. Draussen umfasst es mindestens 4m². Zudem sollte es ein- und ausbruchssicher sowie wintersicher gestaltet sein.

Hier ein paar Merkmale:
  • Lebensform: Gruppe, 5 bis 20 Tiere
  • Lebensraum: unterschiedlich, z.B. sumpfige Niederungen oder Höhen bis 4000 m.ü.M.
  • Lebenserwartung: ca. 8 Jahre
  • Tagesrhythmus: dämmerungsaktiv
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Nahrung: Heu, Gemüse, Früchte, keine Kohlarten
Meerschweinchen erstarren bei Angst. Sie eignen sich nicht als Spielzeug für Kinder.
 
Lektüre: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für Meerschweinchen (Ruth Morgenegg)

Ratten

Aktiv, intelligent, neugierig! Ratten sind immer in Bewegung. Sie lieben Abwechslung und Action! Und sie sind sehr anpassungsfähig. Die Hausratte lebte ursprünglich auf Bäumen und in eher trockenen Gebäudeteilen. Mittlerweile wurde sie von der Wanderratte verdrängt.

Die Merkmale:
  • Lebensform: grosse Gruppe
  • Lebenserwartung: 1,5 bis 3 Jahre
  • Tagesrhythmus: dämmerungsaktiv
  • Gewicht: ca. 500 g
  • Nahrung: Allesfresser
  • Geschlechtsreife: 6 Wochen
Den optimalen Käfig richten Sie am besten selber ein. Er misst mindestens 1 x 1 x 0.5 m.

Zudem ist er nicht zu hell und bietet sehr viel Abwechslung auf mehreren Etagen:
  • Dunkle Nischen
  • Mehrere Schlafhäuschen
  • Klettermöglichkeiten
  • Röhren
  • Buddelkisten
  • Nagemöglichkeiten
Ratten brauchen täglich mindestens zwei Stunden Freilauf in der Wohnung (Achtung: Kabelfrass!).

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail